Wir definieren den Garten als ein lebendiges, dynamisches, sich ständig veränderndes Wesen. In unseren Konzepten, Planungen und Beratungen tragen wir dem Rechnung. Mit gestaltendem Bauen, standortgerechten Bepflanzungen und sorgfältigen Pflegeeinsätzen versuchen wir eine maximale Verbindung von Benutzung, Ökologie und Ästhetik zu erreichen.

Wer Besitzer eines Aussenraums ist, sollte mit diesem Privileg bewusst, sorgfältig und verantwortungsvoll umgehen. Wir helfen dabei.

Beratung, Konzept und Planung

Gartenplan in Arbeit

Letztlich ist es das Ziel, eine optimale Einheit von Benutzungsmöglichkeiten, Artenvielfalt und Ästhetik zu erreichen. Rahmenbedingungen sind Grösse des Gartens, finanzielle Mittel, Standortbedingungen und Umwelteinflüsse. Ein Konzept hilft, Wunschvorstellungen mit Rahmenbedingungen in Einklang zu bringen.

Unsere Bedürfnisse verändern sich: Eines Tages ist der Sandkasten nicht mehr aktuell, der Nutzgartenbereich kann nicht mehr gepflegt werden, weil uns die Zeit dazu fehlt. Wir tragen dem Rechnung, indem wir in unseren Konzepten, Planungen und Beratungen darauf hinweisen und verhindern, dass durch bauliche Massnahmen eine Veränderung verunmöglicht wird.

Gestaltendes Bauen

Gewürz- und Heilkräuterrabatte

Wir bauen sorgfältig. Wenn immer möglich mit Materialien aus der näheren Umgebung. Auch wenn diese komischerweise teurer sind als solche aus fernen Landen. Unsere langjährige Erfahrung befähigt uns, Gärten zu gestalten, die auch nach Jahrzehnten wunderschön, dynamisch, lebendig und artenreich sind.

Artenreiches Bepflanzen und Begrünen

Geländeabstufungen mit Quarzsandsteinmaterialien

Pflanzen sind das Herzstück des Gartens. Gehölze schaffen Räume, Nischen, bieten Sichtschutz und Schatten, verbinden den Garten mit der bestehenden Landschaft und sind ideale Spielelemente. Als gute Pflanzenkenner gestalten wir mit Stauden und Kräutern farbenprächtige Lebensräume. Wo die Benutzung es erlaubt – und das ist häufig der Fall – säen wir artenreiche Blumenwiesen und Blumenrasen.

Kompetente, professionelle Pflege

Kompetente, professionelle Pflege

Ein naturnaher Garten braucht Pflege: Bewusste, kompetente, spannende. Sie ist abhängig von unseren persönlichen Bedürfnissen und Wahrnehmungen (Zeig mir, wie Du pflegst und ich sage Dir, wer Du bist) und von der Eigendynamik, die ein Garten, eine Anlage entwickelt. Der Garten soll und wird sich verändern.
Wir haben die Fachkompetenz, einer Aussenanlage optimale Artenvielfalt und Benutzbarkeit zu erhalten.

B. Meyer Naturgärten GmbH - Allmendstrasse 2, 3210 Kerzers - Römerweg 6, 4514 Lommiswil
Tel 031 755 58 55 - Fax 031 755 77 28 - mail@meyer-naturgaerten.ch